Projekt Nr. 17
Arbeiten:
- Aliens and Residents / 2000
- Singel 74 / Box / 2000
- HBK_fat 2.1 / Box / ab 2000
kein Projekt mehr davor Projekt danach
Alle Projekte - Übersicht

spacer 240 breit - linke Spalte
Den Zeichnungen Raum geben
auf dem Papier und als Skulptur
ab 2000
Zeichnungen wachsen, wachsen sich aus zu einem Bildprogramm für einen Raum, in einem Raum. Die Zeichnung wird Raum, der Raum wird Zeichnung. Endlich können die Zeichnungen die ihnen eigene, seit der Erfindung der Fluchtpunkt-Perspektive verloren gegangende, Dimension zurückerobern!

Das geht - auch ohne den realen Raum als Bild – also Zeichnungsträger – auch pur nur auf dem Papier, mit Zeichnungen – oder, wenn man die Linien plastisch denkt, mit Skulpturen.
spacer
Zeichnung

Singel 74 / Box
Die ersten Schritte in die so lange vergessene Dimension der Zeichnung machte Kater, als er das 3D-Modell von
Programm für Singel 74 weiter und anders nutzte: er positionierte die - virtuelle - Kamera nun nicht mehr (nur) innerhalb des Raummodells, sondern auch außerhalb des Raumes. Die Wände wurden transparent gestellt und hatten jetzt nur noch die Aufgabe, die Linien "zu tragen"...
Bei den meisten so entstandenen Zeichnungen sind die Wände gänzlich immateriell - es gibt also zum Beispiel keinerlei Spiegelungen oder leichte Verfärbungen, als ob sie aus Glas wären.
Skulptur
Aliens and Residents
spacer Besucher und Anwohner
'Aliens and Residents' war ein Entwurf von zwei Skulpturen für die Endrunde eines Kunst am Bau Wettbewerbs der

spacer
Landeszentral Bank Halle/Sale für ihre Außenanlage, 2000.

Der Entwurf sah zwei aufeinander und auf ihren geplanten Standort in der Parkanlage Bezug nehmend Skulpturen vor - und belegte angeblich einen guten zweiten Platz; hinter Balkenhol.

 Zum Seitenanfang



[ Home | Zeichnungsgenerator | Aktuell | Zeichnungen | Projekte | Texte | Service ]
[ Impressum | Mail an Hannes Kater ]