Projekt Nr. 20
Material:
- Ausstellungskonzept
- Rundgang durch die Ausstellung
- Die Räume von Hannes Kater
Gespräche zur Ausstellung mit:
Bjørn Melhus (2. Künstler der Show)
Diana Dietz (Assistenz)
Silke Boerma (Kuratorin)
Armin Chozinski (Helfer)
Gabriele Mackert (Katalogautorin)
kein Projekt mehr davor Projekt danach
Alle Projekte - Übersicht
spacer 240 breit - linke Spalte
Weiteres:
- Einladungskarte
- Katalog
- Presse
- Kunstverein Hannover
Der Zeichnungsgenerator  –   mit Bjørn Melhus PRIMETIME
Preis des Kunstvereins Hannover 1999-2001
Kunstverein Hannover, 23.6. - 19.8.2001
"Zwei Künstler mit grundverschiedener Arbeitsweise, eine gemeinsame Ausstellung: Das Ergebnis hat Qualität und Spannung"
(Jörg Worat, Neue Presse)
spacer
Ansicht Eingangssituation zu Raum 4 des Hannoveraner Kunstvereins


Die beiden Träger des Preis des Kunstvereins Hannover, Hannes Kater und Bjørn Melhus, zeigten zum Abschluss ihres Stipendiums ihre neuen Arbeiten und raumgreifenden Inszenierungen in den acht Räumen des Kunstvereins. Die an der HBK Braunschweig ausgebildeten Künstler entwickelten ein auf die spezifischen Gegebenheiten der Räume reagierendes Ausstellungskonzept, das die singulären Positionen vor Augen führt und zugleich durch die alternierende Nutzung der Räume einen beziehungsreichen Dialog ermöglichte.

"So amüsant, dass der Vergnügungspark Soltau daneben langweilig wirkt." (Alexandra Glanz, Hannoversche Allgemeine Zeitung)

 Zum Seitenanfang



[ Home | Zeichnungsgenerator | Aktuell | Zeichnungen | Projekte | Texte | Service ]
[ Impressum | Mail an Hannes Kater ]